Tag Archiv für Petition

Eine Bundestagspetition 46498: Einstellung der Staatsleistungen (Dotationen) an die Kirchen vom 23.10.2013

Falls sich jemand in letzter Zeit auch – rein zufällig – über die halbe Milliarde geärgert hat, die vom Staat den beiden „Staats“-Kirchen Jahr für Jahr in den Rachen gestopft werden, ohne daß der Staat auch nur die geringste Kontrollmöglichkeit über die Verwendung der Gelder hat, der kann sich ja überlegen, diese Petition zu unterzeichnen:

Einstellung der Staatsleistungen (Dotationen) an die Kirchen vom 23.10.2013

Die Petition braucht noch dringend Zeichner, damit sie eine Chance hat, im entsprechenden Bundestagsausschuß behandelt zu werden. Und wer das Ziel unterstützensewert findet, der verbreitet den Aufruf selber auch noch in seinem Bekannten- und Freundeskreis weiter.

 

Und dazu noch meine persönliche Meinung:

Diese Petition ist eigentlich zu eng gefaßt, weil neben der schon von einem anderen erwähnten Beendigung des Kirchensteuereinzugs durch die Finanzämter vor allem auch noch sämtliche theologische Fakultäten der Universitäten geschlossen bzw. ausgegliedert und in die Hand der beiden „Staats“-Kirchen gegeben werden sollten. Denn es ist ja nun wirklich nicht einzusehen, daß die Nicht- bzw. Andersgläubigen (mind. 40% der Bevölkerung) die Ausbildung der Ideologen der chrstlichen Kirchen und auch noch deren Propagandaforschung bezahlen müssen!
Da aber die Finanzierung der Universitäten und damit die Entscheidung über den Fortbestand der theologischen Fakultäten Hoheit der Bundesländer ist, stellt diese Petition so wie sie ist einen sinnvollen Anfang der lange fälligen Umsetzung der endgültigen Trennung von Staat und Kirche dar. Es wird endlich Zeit für einen konsequenten Laizismus! Das eigentich viel katholischere Frankreich ist uns da einen großen Schritt voraus!